Monte Carlo #11

Motivtour, die 152.! Quer durchs Land, unsere geliebte Altmark.

So ist das manchmal mit Entscheidungen. Die einen tun sich eben schwer. Und weil wir für unseren Film nun mal nur das Beste wollen, mussten wir noch mal die Altmark durchstöbern nach potentiellen Motiven. Ob wir fündig geworden sind, wird sich noch herausstellen, aber hochspannend sind die Dörfer zwischen Gardelegen und Klötze allemal. Unsere Tour führte uns durch Mieste und Kakerbeck, nach Engersen und Kalbe/Milde. Dorfstraßen mit Blumenrabatten, verfallenen Häuser, manch grellen Fassaden in organge oder gelb, einem Dorfkurg oder Bauernschenke, hübsch gepflasterten Wegen, hölzernen schön bemalten Wegweisern, Landwirtschaftsruinen, Hühnern hinterm Maschendraht, Schlaglöchern, …

Wer weiß, wo das Fenster im Fenster ist?

B.

Hinterlasse eine Antwort